HR Business Partner (m/w/d)

 

Sie sind Betriebswirt/in, Jurist/in, Sozialwissenschaftler/in, o. ä. und haben mehrjährige Berufserfahrung in der Personalbetreuung, idealerweise auch in der Personalentwicklung, dann kommen Sie zu uns als

 

HR Business Partner (m/w/d)

Standort: Wackersdorf

 

 

Die Personalabteilung ist Schnittstelle zu vielen anderen Bereichen. An unserem Standort in Wackersdorf pflegen Sie einen engen Kontakt zu Führungskräften, Arbeitnehmervertretern und externen Partnern und stellen die Einhaltung aller arbeits-, sozialversicherungs- und tarifrechtlichen Bestimmungen sicher.

 

Ihre Aufgaben

  • Beratung der Führungskräfte in allen arbeitsrechtlichen Belangen
  • Professionelle, vertrauensvolle Zusammenarbeit mit dem Betriebsrat
  • Unterstützung bei Verhandlungen von Betriebsvereinbarungen
  • Personaladministration wie Aktenführung, Erstellung von Verträgen und Zeugnissen, Korrespondenz
  • Vorbereiten, Führen, ggf. Moderieren und Dokumentieren von Kritik- und Konfliktgesprächen mit den zuständigen Vorgesetzten
  • Personalbeschaffung in Abstimmung mit der Business-Unit-Leitung
  • Begleiten und Überprüfen des reibungslosen Ein- und Austrittsprozesses
  • Unterstützung und Beratung zur Weiterentwicklung der Fach- und Führungskräfte
  • Abfrage und Beratung von
    Personalentwicklungsbedarfen und operative Koordination der entsprechenden Schulungen
  • Eigenverantwortliche Umsetzung, Betreuung und Kontrolle der Personalentwicklungsprozesse und -instrumente in den jeweiligen Business Units
  • Vorbereitung und Präsentation sämtlicher Personalentwicklungsthemen für Zertifizierungs- und Kundenaudits

 

Ihr Profil

  • Abgeschlossenes betriebswirtschaftliches, juristisches, wirtschafts- oder sozialwissenschaftliches Studium mit dem Schwerpunkt Personal oder vergleichbare Qualifikation
  • Mehrjährige Berufserfahrung in der Personalbetreuung, idealerweise auch in der Personalentwicklung
  • Fundiertes Know-how personalwirtschaftlicher Zusammenhänge und Prozesse
  • Vertraut mit den aktuellen Bestimmungen des Arbeitsrechts inkl. Betriebsverfassungsgesetz
  • Empathische, kommunikationsstarke Persönlichkeit mit der Fähigkeit, die Perspektive zu wechseln
  • Umfassende Erfahrung im Umgang mit Mitbestimmungsgremien

 

Wollen Sie Teil der weltweiten Schnellecke Familie werden?

Dann senden Sie uns Ihre Bewerbung mit Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung und Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins per E-Mail als PDF-Datei.

Für Fragen oder Vorabinfos steht Ihnen Frau Rebekka Süßbrich unter der Telefon 05361 301 -344 gerne zur Verfügung.

Kontakt:
Schnellecke Logistics Deutschland GmbH
Stellfelder Str. 39

38442 Wolfsburg

sld.bewerbung@schnellecke.com